Christoph Aeschbacher und Heinz Stalder
Martin Krähenbühl
Christoph Aeschbacher beim Schweissen
Schmiede Trubschachen
Schmieden
Das Schmieden ist eines der ältesten Handwerke überhaupt.
Schon vor 5000 Jahren haben die ersten Schmiede Metall (Kupfer) geformt.
Da in den letzten Jahren viele handwerkliche Techniken des
Schmiedens verloren gingen, ist es unser Ziel diese Tradition
so gut wie möglich aufrecht zu erhalten.
So werden in unserem Betrieb auch heute noch Schmiede
(Metallbauer mit Fachrichtung Schmied) ausgebildet.
Unsere Lehrlinge erhalten neben ihrer fachlichen Ausbildung sehr umfangreiche Einblicke in die Kunst des Schmiedens
Unser Ziel ist es, dieses Handwerk der heutigen, modernen Zeit, wie auch der zeitgerechten Architektur angepasst weiter führen zu können.
Mit Ihren Ideen und unseren Möglichkeiten entstehen wunderschöne Schmiedearbeiten. Wir hoffen, Sie ein wenig inspiriert zu haben.
Schweisserei
Der Herausforderung Ihres Schweissauftrags nehmen wir uns gerne an.
Wir sind erfahrene Schweisser in den Schweissverfahren MIG-MAG, TIG und natürlich auch mit der Elektrode.
In einem Zyklus von zwei Jahren absolvieren unsere Schweisser die Schweissprüfung im Verfahren MIG-MAG,
somit sind wir immer auf dem neusten Stand der Technik.
Unsere Arbeiten im Bereich Schweissen sind sehr vielfältig: wir sind langjährige Partner von renommierten Firmen im Bereich Kommunaltechnik und Maschinenbau, zum anderen sind bei uns Reparaturarbeiten an den verschiedensten Geräten und Bauteilen, wie auch an unterschiedlichsten Materialien an der Tagesordung.
Wir verarbeiten folgende Materialien:
Stahl, diverse Gusswerkstoffe, Aluminium und Chromstahl

Zögern Sie nicht und nehmen Sie mit uns Kontakt auf